MetalFM Flashback

  • Geschrieben am
  • Durch Harleking
  • 0
MetalFM Flashback

FLASHBACK: Manche Gigs sind vielleicht ein bisschen cooler als andere. Das könnten Metallica...

FLASHBACK: Manche Gigs sind vielleicht ein bisschen cooler als andere. Das könnten Metallica sich zumindest gedacht haben, als sie diese Woche vor 19 Jahren im The Playboy Mansion spielen.

Sicher, die Butze sieht nicht ganz schäbig aus und liegt in Sachen Luxus einigermaßen weit vorne. Auch hat noch niemand je davon gehört, dass sich ein Rockmusiker über umherlaufende Bikinimodels beschwert. Aber letztendlich ging es an dem Abend natürlich um die Musik und gute Gespräche. Klar. Vielleicht gab’s sogar Schnittchen.

Metallica befinden sich damals gerade auf der Promotour zum Coveralbum „Garage Inc“ und spielen an diesem 18. Oktober 1998 neun Songs, darunter zum allerersten Mal vor Publikum die Misfits-Nummer „Die Die My Darling“ und den Bob Seger-Klassiker „Turn The Page“. Die Sause endet mit der Schimpfwort-Tirade „So What“, im Original von der Anti-Nowhere League.

Die Musik dazu gibt's in den stündlichen Flashbacks vom MetalFM. Zu hören auf www.metalfm.de, über Sonos DE, als iTunes-Stream, auf TuneIn und natürlich in der FluxMusic-App!

 

 

 

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »